Ingenieurbüro

Carsten_Wiese

Neubau jüdisches Museum Berlin

“ Das Jüdische Museum ist als ein Bau konzipiert, in dem das Unsichtbare und das Sichtbare die strukturellen Merkmale bilden, die in diesem Raum Berlins angesammelt wurden und in einer Architektur offengelegt werden, der das Namenlose einbeschrieben ist wie ein Name, der stumm bleibt. ”
Daniel Libeskind

db_BM041
db_BM031 db_BM05

Architekt: Daniel Libeskind