Ingenieurbüro

Carsten_Wiese

Neubau einer Villa in Groß-Schneen

Große Raum- und Deckenspannweiten (mit Auskragungen bis zu 3,0 m Länge) und verspringende Gebäudehöhen stellen bei dieser Villa auch an die Tragwerksplanung erhöhte Anforderungen hinsichtlich thermischer Trennungen und der Verformungsbegrenzungen bei schlanken Bauteilabmessungen.

geplante Fertigstellung: 2018

AB13

bmp Architekten, Göttingen